Endlosbild

Bin gerade von einem Endlosbild fasziniert:

endlosbild

Hier werden verschiedene Bilder „hintereinander“ gelegt und man kann von einem Bild zum anderen gleiten. Es gibt kein Anfang und kein Ende, man vor- und zurückgehen. Das ganze nennt sich Zoomquilt.

Das Bild zeigt einen Screenshot aus einem im Wortsinne sehr fantastischen Endlosbild. Unterlegt sind die Bilder mit einer psychedelischen Musik und Wortfetzen, die mich stark an die Traumszenen aus Max Payne 2 erinnern.

Die Kombination aus Bilder und Musik und Stimmen versetzen einen in eine seltsame Stimmung. Faszinierend!

Wer noch mehr sehen möchte, der guckt sich auch den Zoomquilt 2004, den Zoomquilt 2007 und noch ein anderes Endlosbild an.

[via: Basicthinking]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.