Letzter Beitrag am 28. September?

Ich hab mich ein bisschen erschrocken, als ich am Montag mein Blog aufschlug: letzter Eintrag vom 28. September.

Alles sieht danach aus, als wäre übers Wochenende ein Backup eingespielt worden. Blogeinträge von Oktober, November und der eine Eintrag vom Dezember fehlen, WordPress ist nicht mehr Version 2.0.5 sondern 2.0.4, der Spamcounter von Akismet ist um etwa 1300 Einträge zurückgedreht worden, die Kommentare seit dem 28. September sind auch alle weg. Auf meinem Webspace sieht es nicht besser aus: Dateien fehlen, die Logdateien sind fehlerhaft oder fehlen. Nach dem 8. Oktober hab ich keinen Traffic mehr gehabt.

Einen Hack schließe ich aus, weil das Blog ansonsten unversehrt aussieht. Nichts wurde zerstört, sondern ein früherer Zustand wurde wiederhergestellt. Alles deutet darauf hin, dass ein älteres Backup eingespielt wurde. Auf dem Webspace liegt (bzw. in diesem Fall: lag) immer nur das neueste und das datiert vom 1. Dezember 2006 (sollte das Rückspielen des Backups später durch mich klappen, ist zumindest nichts verloren).
Ich tippe mal darauf, dass man Webhoster nodeeps übers Wochenende Probleme hatte, vielleicht ist ein Server abgeschmiert und dann haben sie das beste Backup eingespielt, das sie finden konnten. Eine Mail an den Support ist raus, mal gucken, was da vorgefallen ist.

Nachtrag (06.12.06): Noch keine Antwort vom nodeeps-Support. Ich hab mein eigenes Backup eingespielt.

Ein Gedanke zu “Letzter Beitrag am 28. September?

  1. Pingback: Reflexionsschicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.